DIY String Art Fotogeschenk zum Muttertag

Das ganze Jahr über arbeiten Mütter hart, um sicherzustellen, dass ihre Kinder alles haben, was sie brauchen. Der Muttertag ist der eine Tag im Jahr, an dem wir den Müttern in unserem Leben die Dankbarkeit und Wertschätzung entgegenbringen, die sie verdienen. Eine großartige Möglichkeit, der Mutter in Ihrem Leben zu zeigen, wie wichtig sie Ihnen ist, ist ein selbstgemachtes Geschenk. Die Mühe und die persönliche Note, die in einem DIY-Geschenk steckt, wird jeder Mutter das Gefühl geben, etwas Besonderes und geliebt zu sein. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem HP Sprocket ein selbstgemachtes Muttertags-Fotogeschenk mit String Art erstellen. Dieses Handwerk ist einfach herzustellen und kann in einen lustigen Familienabend verwandelt werden, der zu einem einzigartigen Geschenk führt.

 

Was du brauchst

Zu Beginn sollten Sie zunächst alle Ihre Materialien zusammentragen. Sie sollten auf einer haltbaren, ebenen Oberfläche arbeiten, auf der Sie alle Ihre Materialien aufbewahren können. Mit ein wenig Sorgfalt sollten Sie in der Lage sein, dieses Fahrzeug zu bauen, ohne Ihre Arbeitsfläche zu beschädigen. Allerdings sollten Sie sicherstellen, dass die Oberfläche haltbar genug ist, um einen Hammer darauf zu verwenden. Hier ist die vollständige Liste dessen, was Sie benötigen:

  • Holz
  • Schnur
  • Nägel
  • Hammer
  • Tesafilm
  • Druckbare Formen
  • Gedruckte HP Sprocket-Fotos

 

So machen Sie Ihr Muttertags-String-Art-Fotogeschenk

Schritt 1

Schritt 1
Beginnen Sie damit, Ihre druckbaren Formen auf dem Holz auszurichten, um Ihr Design anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass die Form dort ausgerichtet ist, wo Sie sie haben möchten. Falte dann den Rest des Papiers um das Holz herum, um es zu befestigen. Falten Sie das Papier entlang jeder Kante zurück, um Ihre Form flach gegen das Holz zu drücken.

2

Schritt 2
Kleben Sie den gefalteten Teil des Papiers auf die Rückseite des Holzes, um es zu befestigen. Versuchen Sie, es fest am Holz zu befestigen, damit sich die gewünschte Form nicht auf der Vorderseite des Holzes bewegen kann. Achten Sie darauf, dass sich kein überschüssiges Papier um die Vorderseite des Holzes wickelt.

3

Schritt 3
Verwenden Sie den Hammer, um die Nägel entlang der Umrisse Ihrer Formen in das Holz zu montieren. Wenn Ihre Form keine speziellen Nagelmarkierungen hat, versuchen Sie, alle 1,2 cm um den Umriss der Form herum einen Nagel einzuführen. Wenn Sie nicht in der gesamten Form dieselben Nägel verwenden können, stellen Sie sicher, dass jeder Nagel denselben Kopf hat und ungefähr auf derselben Höhe endet. Versuchen Sie auch sicherzustellen, dass die Nägel, die Sie verwenden, nicht auf der anderen Seite des Holzes herauskommen, damit sich Ihr Handwerk sicher anfühlt.

4

Schritt 4
Setzen Sie weitere Nägel entlang der Holzkante ein. Stellen Sie sicher, dass diese Nägel am Ende ungefähr die gleiche Höhe wie die Nägel haben, mit denen Sie Ihre Formen umrissen haben. Diese Nägel sollten jeweils etwa 2,5 cm voneinander entfernt sein.

5

Schritt 5
Entferne das Papier langsam mit jedem eingesetzten Nagel. Beginnen Sie damit, das Klebeband zu entfernen, mit dem Sie das Papier am Holz befestigt haben, und ziehen Sie das Papier ab. Achten Sie beim Entfernen des Papiers darauf, dass Sie die Nägel nicht bewegen.

6

Schritt 6
Nehmen Sie die Schnur, die Sie verwenden möchten, und binden Sie sie um einen der äußeren Nägel. Dies wird zum Ankerpunkt für Ihre Schnur, mit der Sie ein nahtloses Aussehen über dem Holz erzielen können.

7
7.1

Schritt 7
Nach dem Binden können Sie die Schnur verwenden, um die äußeren Nägel zu umreißen und in Richtung der Nägel einzuflechten, die Ihre Formen umreißen. Wenn Sie beginnen, den leeren Raum zu füllen, können Sie entweder einem bestimmten Muster folgen oder einfach ein zufälliges Zeichenfolgenmuster verwenden, um den Raum zu füllen. Das Hauptziel ist einfach, den Raum zu füllen, ohne große Lücken zu hinterlassen, die Ihre Formen beeinträchtigen.

 

8

Schritt 8
Verwenden Sie Ihren HP Sprocket, um die Fotos zu drucken, die Sie in Ihr Handwerk integrieren möchten. Sie können saubere, gestochen scharfe Bilder drucken oder Aufkleber und Rahmen verwenden, um jedem Foto eine zusätzliche Persönlichkeit zu verleihen. Wenn Sie einen HP Sprocket oder HP Sprocket Select verwenden, legen Sie die klebrige Rückseite des Fotopapiers nicht frei.

9

Schritt 9
Fügen Sie die Bilder in die Schnur ein, um sie an Ort und Stelle zu halten. Weben Sie das Foto zwischen ein paar Schnüren, um sie zu fixieren.

 

Sobald es fertig ist, kann dieses Fadenkunst-Fotogeschenk an einer Vielzahl von Orten ausgestellt werden. Indem Sie die Bilder einfach in die Schnur einfügen, können Sie ganz einfach neue Bilder drucken und austauschen, damit sich Ihr Stück frisch und aktuell anfühlt.

Egal, ob Sie diese Bastelei zum Muttertag anfertigen oder einfach nur eine kreative Möglichkeit suchen, Ihre Fotos zu präsentieren, dieses Fadenkunst-Fotogeschenk ist eine großartige Möglichkeit, Ihre HP Sprocket-Fotos aufzunehmen und sie zum Leben zu erwecken.